Ein Gläschen Roten für den Genießer

Ein Gläschen Bordeaux oder Rotwein ist ein wahrer Genuss. Über 4.000 verschiedene Sorten stehen dabei den Menschen weltweit zur Gaumenfreude zur Verfügung.

Vollmundige Reben gewährleisten einen abgerundeten Traubengeschmack, von trocken bis fein süßlich. Hinzu kommen unterschiedlichste Duftnoten, die von Gewürzen über Beeren, bis hin zu Tabak, Schokolade oder Vanille reichen.

Die Rotwein Herstellung

Nicht die Trauben geben dem purpurnen Rotwein seine Farbe, sondern die Schalen. Deshalb werden zur Herstellung die dunkelblauen Traubensorten verwendet. Durch die eingeleitete Maischgärung und das Vermischen der Trauben mit Alkohol löst sich der natürlich enthaltene rote Farbstoff langsam auf.

Im Anschluss daran beginnt das Keltern des Weines. Idealerweise werden dafür Eichenfässer verwendet. Moderne Industriebetriebe allerdings erzeugen heute den Rotwein in Kunststoff- oder Stahlfässern. Trotzdem gilt noch immer die Tradition, dass je harmonischer das Weinbouquet gewünscht wird, desto länger meist der Reifeprozess eingeplant werden muss.

Bekannte Rotwein-Sorten

Rotweine wachsen in zahlreichen Anbaugebieten rund um den Globus. Bekannte Sorten, wie der Bordeaux aus Frankreich, der Chianti aus Italien oder aus Deutschland der Dornfelder, der Dunkelfelder oder der Spätburgunder sind in unseren Breitengraden sehr beliebt.

Immer häufiger aber wird zu Weinen aus Amerika, Südafrika oder Asien gegriffen. Weitere bekannte Rotweine sind beispielsweise der Albarino aus Portugal, der Graciano aus Spanien und aus Kroatien unter anderem der Dingac.

In vielen Ländern ist der ursprünglich ebenfalls aus Frankreich stammende, weiche Merlot zuhause, dessen feine Nuancen sich je nach Qualitätsstufe bemerkbar machen. Auch der Sauvignon und Cabernet können die gleiche Geschichte erzählen. Zumal sie alle zur Hauptsorte des Bordeaux gehören und heute in vielen Weinbaugebieten beheimatet sind. Der Charakter dieser Weine liegt darin begründet, dass sie schnell reifen und einen sehr fruchtigen Geschmack versprechen.

Syrah oder Shiraz ist eine robuste Edelrebsorte, die ein kräftiges Beerenaroma beinhaltet. Die ertragreiche Rebenart wurde einst im Rhônetal kultiviert und trat dann ihren Siegeszug über Afrika, Australien, Kanada und Amerika an.