Weinliebhaber schätzen zunehmend spanische Weine

Weine aus Spanien haben in den vergangenen Jahren einen enormen Aufschwung erfahren und stehen heute bei Weinliebhabern ganz hoch im Kurs. Obwohl Spanien als Rotweinland gilt – am bekanntesten ist wohl Rioja – , macht auch Weißwein einen großen Teil der Produktion aus. Insgesamt wurden über 22 Millionen Hektoliter Wein im Jahr 2011 produziert, Tendenz steigend. Weiterlesen

Weinbau in Südafrika in den Wine Lands bei Kapstadt

In den letzten Jahren muss es bei den deutschen Weintrinkern nicht mehr der Wein aus der Heimat, aus Italien oder Spanien sein. Auch Weine aus Übersee oder Afrika sind sehr beliebt.

Besonders großen Zuspruch finden Weine aus Südafrika. Die Wine Lands bei Kapstadt sind die größte Region für Weinbau in Südafrika. Rund 70 Weingüter keltern in den Wine Lands und die Tradition des Weinanbaus in Südafrika reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück. Hier findet sich also, zur Überraschung vieler „Laienweintrinker“, eine lange Weinbaugeschichte.
Weiterlesen

Weltbekannt: Riesling Weine aus Deutschland

Die Rebsorte Riesling steht für die anspruchsvollste und edelste Traubensorte Deutschlands. Ihren Ursprung hat sie im Rheintal. Es wird vermutet, dass der Riesling durch eine Kombination aus den Rebsorten Heunisch und Fränkisch entstand. Unter dem Namen Riesling ist die Rebsorte bereits seit dem 15. Jahrhundert bekannt und wurde erstmals 1435 in Rüsselsheim urkundlich erwähnt. Vor hundert Jahren wurden in europäischen Königshäusern deutsche Riesling Spätlesen auf Augenhöhe mit weißem Burgunder, rotem Bordeaux und Champagner serviert und übertrafen diese Sorten nicht selten sogar im Preis. Weiterlesen